• HERZLICH WILLKOMMEN

  • IM DIALYSEZENTRUM GRAZ-WEST

  • HERZLICH WILLKOMMEN

  • IM DIALYSEZENTRUM GRAZ-WEST

  • HERZLICH WILLKOMMEN

  • IM DIALYSEZENTRUM GRAZ-WEST

Betriebszeiten

Montag, Mittwoch und Freitag 05:30 - 02:30

Dienstag, Donnerstag und Samstag 05:30 - 21:30

Nierenersatztherapie

Hämodialyse (HD) und Hämodiafiltration (HDF)

Therapeutische Apherese

Lipoprotein - Apherese

Extrakorporale Elimination von LDL-Cholesterin (LDL-C) und Lipoprotein(a) (Lp(a)) aus dem Blut zur Behandlung und Prävention der Atherosklerose und damit zur Therapie von kardiovaskulären Erkrankungen wie koronarer Herzkrankheit (KHK) mit Angina pectoris und Herzinfarkt, zerebralen Durchblutungsstörungen mit TIA und Schlaganfall sowie peripherer arterieller Verschlusskrankheit (PAVK) mit der sogenannten "Schaufensterkrankheit".

Immunapherese

Extrakorporale Elimination von Autoantikörpern und lmmunkomplexen aus dem Plasma zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen (Guillain-Barre-Syndrom, Myasthenia gravis, Systemischer Lupus erythematodes, Multiple Sklerose, Dilatative Kardiomyopathie, Thrombotisch thrombozytopenische Purpura etc.).

Ärztliche Visite

Kontinuierliches Gesundheitsmanagement

durch ärztliche Visiten im Rahmen jeder Behandlungseinheit, wobei wir uns auch um die Begleiterkrankungen unserer Patientinnen und Patienten kümmern. Wir führen sämtliche Behandlungen auch an Patientinnen und Patienten mit Hepatitis B und C, jedoch nicht an solchen mit HIV durch (diese werden vereinbarungsgemäß an der Grazer Klinik versorgt). Kooperation mit sämtlichen stationären Dialyseeinrichtungen der Steiermark. Transplantationsvorsorge in Kooperation mit den diversen Transplantationszentren.